last update: 21.04.2018
Dipl. Ing. Jens Boden
Sofortanfrage

Wir stellen ein...

 

Zum 01.08.2018 stellen wir eine/einen

Auszubildende/n zum/zur Vermessungstechniker/in

ein. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Das Vermessungsbüro Boden in Lüdenscheid ist Dienstleister für Bauvermessungen. Wir sind Ansprechpartner für Planungen, Vermessungen vor Ort, sowie Vermittler zwischen Bürger und Verwaltung.

Die Ausbildungsinhalte im Einzelnen:

  • Durchführung von Liegenschaftsvermessungen unter Berücksichtigung der spezifischen Rechts- und Verwaltungsvorschriften  
  • Planung und Ausführung technischer Vermessungen
  • Verarbeitung, Verwaltung und Visualisierung von Geodaten
  • Beherrschung von Messinstrumenten wie z. B. Tachymeter und Nivelliergerät 
  • Anwendung vermessungstechnischer Methoden und Erhebungsverfahren
  • Geodätische Berechnungen
  • Ausführung von Lage- und Höhenvermessungen
  • Qualifizierung von Erhebungsdaten für die Übernahme in das Liegenschaftskataster  
  • Handhabung von Konstruktionsprogrammen
  • Anwendung von naturwissenschaftlichen und mathematischen Grundlagen der Geoinformationstechnologie
  • teamorientiert und qualitätssichernd arbeiten

Die berufsschulbegleitende Ausbildung findet als Blockunterricht statt. Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit dem Märkischen Kreis, bei dem die verwaltungsspezifischen Lehrinhalte praxisnah vertieft werden.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem kleinen Team mit gutem Betriebskli­ma und kurzen Entscheidungswegen.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und mindestens einen Realschulabschluss haben, in der Schule bei Mathe Ihren Spaß hatten und über räumliches Vorstellungsvermögen verfü­gen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an boden@vermessung-boden.de oder Vermessungsbüro Boden, Buckesfelder Str. 48, 58509 Lüdenscheid.

Bei Fragen zum Beruf des Vermessungstechnikers oder zu Ausbildungsinhalten und -ablauf stehen wir Ihnen auch gerne unter
02351 9648-96
zur Verfügung.